Fit durch Frühstück


Das Projekt „Fit durch Frühstück“ gibt es seit 2012 und richtete sich bislang an Schulen in ganz Bielefeld. Es sollte die Konzentrationsfähigkeit von Schulkindern beim Lernen durch eine gesunde Pausenmahlzeit erhöhen.

Nach knapp fünf erfolgreichen Jahren hat sich die Bielefelder Bürgerstiftung Mitte 2016 dazu entschlossen, bei Kita-Kindern anzusetzen und die Themen gesunde Ernährung und Bewegung in der frühkindlichen Bildung zu stärken. Auch eine Fokussierung auf den Stadtbezirk Stieghorst unter Einbezug unterschiedlicher Organisationen (z.B. Kitas, Grundschulen, Sportvereine, Firmen etc.) sollen zur Weiterentwicklung des Projektes beitragen.

Zur Zeit arbeiten wir daran, das Projekt auf den Stadtteil Sennestadt auszuweiten. Das Interesse der Kitas vor Ort ist groß, ein erstes Gespräch mit allen Beteiligten findet Mitte Mai 2018 statt. Wir freuen uns, dass dieses erfolgreiche Projekt demnächst auch den Kindern in einem weiteren Stadtteil Bielefelds zugute kommt!

Betreut wird das Projekt von einem erfahrenen, ehrenamtlichen Projektteam mit großer Kompetenz und Erfahrung im Bereich Bildung und Erziehung: Yvonne Garnjost, Sabine Klöpping und Jutta Schattmann (Projektleitung).


Ansprechpartnerin für dieses Projekt ist 
Jutta Schattmann
Tel.: 0521 557 43 50
info@bielefelder-buergerstiftung.de